Antrag erstausstattung baby hartz 4 Muster

Die Entscheidung über Ihre Bewerbung wird schriftlich getroffen. Diese schriftliche Mitteilung informiert Sie auch über die Dauer und Höhe Ihrer Leistungen. Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Berechnungsblatt. Wer seinen Wohnsitz im Kreis Bergstraße hat, sollte beim Kreisjobcenter Bergstraße eingereicht werden. Wenn Sie Hilfe beim Ausfüllen der Bewerbung benötigen, können Die Mitarbeiter Sie beraten und unterstützen. Kinder, die das 25. Lebensjahr erreicht haben, gelten nicht als Teil der Bedarfsgemeinschaft, auch wenn sie noch zu Hause leben. Wenn sie arbeitsfähig sind, bilden sie ihre eigene Bedarfsgemeinschaft. In diesem Fall müssen sie einen gesonderten Antrag auf Grundsicherung II stellen. Nach der Anwendung müssen Sie alle Änderungen melden.

Dies gilt sowohl für Änderungen Ihrer persönlichen Lebensumstände (z.B. Umzug, Ehe) als auch für Änderungen in Bezug auf Ihr Einkommen und Vermögen (z. B. Beschäftigung, Eintritt in den Ruhestand). Wurden Möbel und Haushaltsgegenstände wegen Räumung oder sonstiger Wohnungsaufgabe gelagert, so sind die Lagerkosten und die Freigabegebühr Teil der Unterkunftskosten nach . 22 Abs. 1 SGB II (BSG 16). 2. 2008 – B 4 AS 1/ 08 R).

Die Kosten für einen Abstellraum sind nur gedeckt, wenn die Wohnung so klein ist, dass persönliche Gegenstände sonst nicht untergebracht werden können. Die Kosten für Notunterkünfte und Lagerung dürfen die örtlichen Mietobergrenzen nicht überschreiten. Hartz-IV-Empfänger können auch Erstausrüstung beantragen. Die Lagerung ist möglicherweise nicht teurer als das Recht auf Erstausrüstung, da dies ineffizient wäre. Aus Sicht des Jobcenters wäre die Neuanschaffung in diesem Fall billiger als die Lagerung der “alten” Dinge. Ebenso kann ein Leistungsempfänger die Kosten für die Lagerung seiner Möbel nicht unbegrenzt verlangen, wenn der aktuelle Wohnraum sehr klein ist, aber die Möbel bereits seit zwei Jahren gelagert sind und ein Ende der Möbelaufbewahrung nicht in Sicht ist. Dies bedeutet, dass nur die Kosten für ein Zwischenlager abgedeckt werden und nicht für die dauerhafte Lagerung. 65. Und was ist, wenn ich nach Einreichung des Antrags unerwartet eine Erbschaft erhalte? 55. Mein Partner muss für ein Kind aus erster Ehe Unterhalt zahlen. Wird dies bei der Einkommensfestsetzung berücksichtigt? Leistungen nach der Grundsatzung der Sozialen Sicherheit, Buch II (SGB II), können nur auf Antrag gewährt werden. Die Leistungen werden für einen Zeitraum gewährt, der mit dem Antragsdatum beginnt, nicht für den Zeitraum davor.

Der Antrag gilt für den ersten Monat, in dem der Antrag gestellt wurde. Einmalige Zulagen, Darlehen für unbestreitbaren Bedarf an Bildung und Teilhabe (Bildung und Teilhabe) müssen gesondert beantragt werden. Für erwerbsfähige Begünstigte werden die ausgaben, die für die Aufrechterhaltung der Einnahmen erforderlich sind, von den Einnahmen abgezogen. Der Abzug beträgt 100 € pro Monat bei einem Bruttoeinkommen von bis zu 400 €. Diese Zahl enthält alle Ausgaben, die im Zusammenhang mit der Arbeit anfallen (Arbeitsmittel, Transport, Versicherung).